Safety First      Das Bodyeffect-Hygienekonzept »

So steigerst du deine Motivation garantiert!

Wie können Sie sich selbst motivieren?

1. Setzen Sie sich Ziele, formulieren Sie diese schriftlich und hinterfragen Sie, ob das Ziel für Sie wirklich lohnenswert und erstrebenswert ist. (wie z.B. ich möchte 5 kg abnehmen)

2. Machen Sie sich klar, was das große Ganze hinter dem Ziel für Sie ist. Warum möchten sie 5kg abnehmen? (z.B. ich möchte mich wieder Selbstbewusst im Bikini oder der Badehose präsentieren können)

3. Gehen Sie große Vorhaben als Projekt an. Setzen Sie sich Meilensteine vom Projektanfang bis zum Projektende und feiern Sie die einzelnen Schritte zum Ziel.

4. Verzeihen Sie sich Rückfälle. Nehmen Sie es als Planänderung. Niemand ist unfehlbar; auch Sie nicht! Also seien Sie auch bei Rückschlägen gut zu sich selbst.

5. Nehmen Sie das Geschaffte vorne weg! Betrachten Sie das erreichte Ziel oder einen Meilenstein vor Ihrem inneren geistigen Auge. Visualisieren Sie, wie Sie das erreichte Vorhaben geschafft haben. Malen Sie es sich in den schönsten Farben aus und erleben Sie das Gefühl, das Sie danach motiviert an die Arbeit gehen lässt.

6. Machen Sie sich einen Zeitplan. Innerhalb dieses Zeitplanes zu agieren schafft ein gutes Gefühl und einen extra Schub an Motivation weiterzumachen.

(Quelle: https://www.simplify.de/)
‹ zurück